Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

An-Ga-We » Dithmarscher Anglerforum » Fischen Allgemein » Rechtliches » Mindestmaß Aal » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
eiderdurchstich eiderdurchstich ist männlich
Moderator Meeresfischen




Dabei seit: 14.01.2005
Beiträge: 2355

Mindestmaß Aal Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch gelten die Bestimmungen der Küfo und Bifo.
Hiernach ist das Mindestmaß auf 35 cm festgelegt.
Es grasieren Gerüchte, dass das Mindestmaß jetzt 45 cm betragen soll.
Das ist so noch nicht ganz richtig.

Es gibt eine Landesordnung zur Aalfischerei. Das Gesetz ist oder soll verabschiedet werden. Demnach wird das Mindestmaß dann auf 45 oder gar 50 cm heraufgesetzt.
Das ist dann bindend, wenn Bifo und/oder Küfo geändert werden oder es per Erlass im Gesetzesblatt erscheint.

__________________
Gruß Carsten

06.08.2010 14:37 eiderdurchstich ist offline Email an eiderdurchstich senden Beiträge von eiderdurchstich suchen Nehmen Sie eiderdurchstich in Ihre Freundesliste auf
Sea trout Sea trout ist männlich
Administrator




Dabei seit: 18.10.2004
Beiträge: 2016

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das eigentliche Problem wird wieder mal nicht an der Wurzel angegangen, sondern nur wirr im Geäst geschnitten.
Wir haben seit 1993 einen europäischen Binnenmarkt und es hat sich in der Problematik des Glasaalfangs bisher nichts getan. Hier sollte man vielleicht doch eher den Hebel ansetzen und den Fang, bzw. den Verkauf und Handel mit Glasaalen verbieten oder stark einschränken. Nur damit der sog. Gourmet sich einem sehr teuren und zweifelhaften Vergnügen hingeben kann? Geschätzt werden Glasaale besonders in Italien, Spanien, Portugal und Frankreich. Gute Geschäfte lassen sich auch mit dem Verkauf an Aquakulturen in Asien machen.
In den letzten Jahren stieg der Kilopreis für Glasaale von 80 auf über 1.000 Euro!
Eine Erhöhung des Schonmaßes kann nur eine Teillösung sein, deren Wirkung ich als sehr schwach erachte.

__________________
Gruß Thorsten working
Du bist die Summe Deines Lebens

26.02.2011 09:08 Sea trout ist offline Email an Sea trout senden Homepage von Sea trout Beiträge von Sea trout suchen Nehmen Sie Sea trout in Ihre Freundesliste auf
eiderdurchstich eiderdurchstich ist männlich
Moderator Meeresfischen




Dabei seit: 14.01.2005
Beiträge: 2355

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aber irgendwo muss man anfangen.
Oder gleich wie die Norweger: Kein Aal mehr fangen!
Das das Mindestmaß von 45 cm dieses Jahr kommt, steht fest.
Der Erlaubnisschein für den NOK ist bereits aufgrund dieser Tatsache mit dem neuen Mindestmaß von 45 cm ausgedruckt worden.

Richtig erachte ich natürlich auch die Glasaalgeschichte. Hier wäre es sicher sinnvoll, voll einzugreifen.

__________________
Gruß Carsten

28.02.2011 18:16 eiderdurchstich ist offline Email an eiderdurchstich senden Beiträge von eiderdurchstich suchen Nehmen Sie eiderdurchstich in Ihre Freundesliste auf
eiderdurchstich eiderdurchstich ist männlich
Moderator Meeresfischen




Dabei seit: 14.01.2005
Beiträge: 2355

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Mindestmaß für den Aal ist auf 45 Zentimeter festgesetzt worden. Eine EU-Politikerin aus Schweden hat sich besonders dem Schutz des Aals verschrieben und will den Aal durch eine Fangbegrenzung oder sogar ein Fangverbot „retten“, werden erhebliche Einschränkungen befürchtet. Außerdem läuft das EFF-Aalprogramm läuft aus. Der LSFV-SH will eine Fortführung des Projektes beantragen.


Quelle: LSFV Newsletter Michael Kuhr

__________________
Gruß Carsten

29.03.2013 14:22 eiderdurchstich ist offline Email an eiderdurchstich senden Beiträge von eiderdurchstich suchen Nehmen Sie eiderdurchstich in Ihre Freundesliste auf
Sea trout Sea trout ist männlich
Administrator




Dabei seit: 18.10.2004
Beiträge: 2016

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

[quote]Original von eiderdurchstich
Das Mindestmaß für den Aal ist auf 45 Zentimeter festgesetzt worden. Eine EU-Politikerin aus Schweden hat sich besonders dem Schutz des Aals verschrieben/quote]
Da sollte er sich, wie auch der Hauptverband, mal für eine Fangbegrenzung für Glasaale einsetzen ! Teufel

__________________
Gruß Thorsten working
Du bist die Summe Deines Lebens

02.04.2013 10:31 Sea trout ist offline Email an Sea trout senden Homepage von Sea trout Beiträge von Sea trout suchen Nehmen Sie Sea trout in Ihre Freundesliste auf
eiderdurchstich eiderdurchstich ist männlich
Moderator Meeresfischen




Dabei seit: 14.01.2005
Beiträge: 2355

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Fang von Glasaalen ist nicht das einzige Problem. Die Vermarktung zum Verzehr muss meines Erachtens verboten werden.
Denn Glasaale dienen ja auch dem Besatz und somit ja eineer gewissen Hilfe des Bestandes zur Fortpflanzung.
Was ist aber mit den ganzen Verbauungen und den Kraftwerken die unsere Fische "schreddern"?
Was ist mit den Aalen, die zum laichen abwandern? Wie viele kommen überhaupt an?

__________________
Gruß Carsten

03.04.2013 11:27 eiderdurchstich ist offline Email an eiderdurchstich senden Beiträge von eiderdurchstich suchen Nehmen Sie eiderdurchstich in Ihre Freundesliste auf
Sea trout Sea trout ist männlich
Administrator




Dabei seit: 18.10.2004
Beiträge: 2016

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tja, wenn die Vögel durch unsere Windkraftanlagen zerstückelt vom Himmel fallen würden - da würde ein Aufschrei durch die Bevölkerung gehen.

__________________
Gruß Thorsten working
Du bist die Summe Deines Lebens

03.04.2013 14:33 Sea trout ist offline Email an Sea trout senden Homepage von Sea trout Beiträge von Sea trout suchen Nehmen Sie Sea trout in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.1 © 2001-2004 WoltLab GmbH